Ganztagesschule

Ganztagsschule im Portrait 2

Verantwortung übernehmen für Tiere und Reiten - die Jugendfarm als kleines Paradies im Grünen

Abfahrt 14.00 Uhr: Pünktlich setzt sich jeden Mittwoch der Bus in Richtung Paradies in Bewegung! Die AG Jugendfarm findet bei jedem Wetter statt und bietet den Schülerinnen und Schülern bis 16.30 Uhr ungewöhnliche Erlebnisse mit den Tieren der Jugendfarm, den Ponys und Pferden, den Alpakas, Ziegen und Schafen, den Meerschweinchen und Hasen, Hühnern, Gänsen und Hasen auf der "JuFa". Denn bevor gespielt und gebastelt werden kann, müssen die Tiere versorgt, gefüttert und betreut werden. Alle Jugendfarmkinder beteiligen sich an dieser Aktion, die Einteilung wird von den Betreuern vorgenommen. Alle Kinder lernen dadurch Verantwortung für die Tiere zu übernehmen, das Gelände zu pflegen und die Ställe sauber zu halten - alles Voraussetzungen, dass das Zusammenleben mit den Haustieren funktioniert!


Nach der Pflicht dann das Spiel auf dem Gelände, der Spielwiese mit den Unterständen, in den Ställen oder auf der Wiese mit den Tieren und natürlich das Reiten auf den Ponys. Begleitet von den Betreuern wird longiert und geritten, stets fachkundig eigewiesen von denselben. Die Pferde nicht überfordern, lernen sich mit dem Pferd zu bewegen und die Pferde nach dem zu belohnen, sind wichtige Lernziele in dieser Phase.


      


 

Termine in der JHS

September 2019
M T W T F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
October 2019
M T W T F S S
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
November 2019
M T W T F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
jhs
logo ssw